Brandverdacht nahe der Kläranlage

Am Montag, dem 24.04.2017 wurden wir zu einem Brandverdacht nahe der Kläranlage alarmiert. Sofort rückten wir mit RLFA1 zum Einsatzort aus. Vor Ort angekommen stellte der Einsatzleiter fest, dass Laub verbrannt wurde. Da nach einer Erkundung kein weiterer Handlungsbedarf bestand, konnte man wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.
Wir standen mit 6 Mann eine halbe Stunde im Einsatz.

 

Technischer Einsatz – Person in Aufzug

 

Am Nachmittag des 05.04.2017 wurden die Einsatzkräfte zu einer technischen Hilfeleistung in die Dorrektstraße alarmiert. Der Personenaufzug war stecken geblieben und 2 Personen wurden eingeschlossen. Sofort rückten wir mit KDOF zu Einsatzort aus. Vor Ort angekommen stellte man fest, dass der Hausbetreuer die Personen bereits aus dem Lift befreien konnte. Nach Absprache mit der Aufzugsfirma wurde der Aufzug durch den Hausbetreuer außer Betrieb genommen.
Wir standen eine halbe Stunde im Einsatz