Ölspur auf der Donaulände

Aus unbekannter Ursache verlor ein Fahrzeug auf der Donaulände Höhe Musikschule Motoröl.

Sofort rückten wir mit LAST und RLFA2 (RüstLöschFahrzeug-Allrad) zum Einsatzort aus. Nachdem wir die etwa 300m Lange Ölspur gebunden hatten und der Straßenerhalter informiert war, konnte man wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

12 Kameraden waren ca. 1 Stunde im Einsatz.

sdr_vivid